Katzebiggi's Allerlei
 
 

 

 Herzlich willkommen  Traumkarten Grusskarten Hintergründe

 Adventskalender
 

Katzengif's
Katzenphotos
 Katzengeschichten
 Tipps und Tricks
 

 Über mich  Selbsterstellte Gif's

 

Schöne Homepagen  Interessante Links
 

 Gästebuch

Impressum

Copyright © 2004 - 2017 katzebiggi





  Tiergeschichten  

1.  2.  3.  4.


Meine erste Katze

Schon seit meiner frühestens Kindheit hatte ich Tiere. Ob Dackel, Hamster, Meerschweinchen oder Wellensittiche. Es krabbelte und flog ständig irgendetwas um mich herum. Aber mein großer Traum war immer eine Katze. Diese Tiere sind schmusig, liebevoll und doch eigenständig. Doch leider konnte ich meine Mutter nicht überzeugen, denn sie war strickt gegen Katzen, weil sie in die Gardinen gehen, die Möbel zerkratzen, stinken und immer da sind, wo man sie nicht vermutet. So musste ich mich fügen und bis zu meinem 25. Lebensjahr warten. Da kam mir der Zufall zu Hilfe. Damals hatte ich gerade meine erste eigene Wohnung und einen Freund, der auf der Reeperbahn in Hamburg arbeitete. Ihm lief eines Tages eine kleine schwarze Katze über den Weg. Sie war ausgesetzt worden. Er nahm sie mit nach Hause , aber da er schon 2 Katzen hatte konnte er sie nicht behalten. Er wusste, dass ich mir immer eine Katze wünschte, und dachte so gleich an mich. Und so zog bei mir mein erster Vierbeiner ein.

Lilly 1977

Sie war ängstlich, kratzbürstig und bildschön. Kohlrabenschwarz, nur ein kleiner weißer Fleck am Hals. Es dauerte sehr lange, bis die junge Dame vertrauen zu mir hatte, aber mit der Zeit wurde sie sehr anhänglich, verlor dabei aber nie ihre Selbständigkeit. 8 Jahre durfte sie bei mir leben, bis sie nach falscher tierärztlicher Behandlung einen Schlaganfall erlitt und ich mich schweren Herzens von ihr trennen musste.

Nie wieder eine Katze, überhaupt kein Tier, an das man sich so stark bindet. Aber es kam anders, wie immer.....Doch das ist eine andere Geschichte.

Möchtet Ihr mehr über das Leben von Lilly lesen? Dann blättert einfach weiter.......

1.  2.  3.  4.